„Wir sind bunt“- Schulhofbemalung an der Grundschule Deilingen

BySarah Hummel

„Wir sind bunt“- Schulhofbemalung an der Grundschule Deilingen

Ein langes Vorhaben mit intensiver Planung wurde am Freitag und Samstag, den 07. und 08. Oktober 2023 in die Tat umgesetzt:

Der Schulhof der Deilinger Grundschule wurde bunt!!

Im März 2022 trat eine Mutter der Grundschule, Frau Geiselhardt, mit der Idee zur farbigen Gestaltung des Schulhofs an die Schulleitung heran. Die Idee den Hof mit Unterwassertieren und Landtieren zu gestalten kam bei der Rektorin, Frau Lessing, sofort gut an. Die Entwürfe wurden dann in Lehrerkonferenzen besprochen und kleinere Korrekturen vorgenommen . Der Schulträger, Herr Ragg, gab sofort sein Einverständnis. Frau Lessing knüpfte daraufhin den Kontakt zur ortsansässigen Malerwerkstatt AMS: Herr Sieber, erklärte sich sofort bereit, das Vorhaben zu unterstützen und versprach die nötigen Spezialfarben und weitere Materialien dafür zu sponsern. Trotzdem dauerte es noch einige Zeit, bis das Unternehmen dann endlich am vergangenen Wochenende bei strahlendem Sonnenschein starten konnte:

Das Lehrerkollegium und viele Helfer des Elternbeirats malten, unterstützt am Freitag von zwei Mitarbeitern von AMS, viele Hüpf- und Bewegungsspiele auf den Hof: Jedem Spiel wurden mehrere Personen zugeteilt, welche die Spiele mit Schablonen, Zollstöcken, Messschnüren und Vorlagen auf den Hof übertrugen. Ab 8.30 Uhr wurde vermessen, abgeklebt und mit Kreide vorgemalt.

Nach und nach entstanden so ein ‚Mensch-ärger-dich-nicht’, eine Einmaleins- Krake, , eine Rechenraupe, ein Schwertfisch als Himmel und Hölle, eine ABC- Schnecke und ein Schmetterlings- Twister und die ersten Farben leuchteten auf dem Hof.

Bei schönstem Sonnenschein, mit einigen Kindern als Zuschauer, die es gar nicht abwarten konnten, dass die Farbe trocknete, wurde der Schulhof bunt.

Zur Stärkung gab es Familienpizza – vielen Dank an die Pizzeria Azzurra in Deilingen.

Ebenso geht ein Dank an alle weiteren fleißigen Helfer des Kollegiums und des Elternbeirats und an den Bauhof/die Gemeinde für das Vorreinigen der Fläche.

Ein riesiges Dankeschön geht an Frau Geiselhardt für den Entwurf und die Ausmessung der Motive.

Ein weiteres großes Dankeschön an dieser Stelle gilt der Malerwerkstatt AMS, welche die Kosten für das Material übernommen hat!

Am Montag den 09.10.23 wurde der Schulhof dann zur Großen Pause unter Applaus aller Kinder offiziell zum Spielen frei gegeben. Frau Geiselhardt und Frau Lessing schnitten das Bauband gemeinsam durch.

Die Grundschüler waren sich einig, dass ihr Schulhof nun mit Abstand der schönste Schulhof im Umkreis ist!

 

About the Author

Sarah Hummel editor

    Leave a Reply